Basic mit Hirschkäfer

Mögt ihr Hirschkäfer? Ich bin weder ein Insektenfreund noch -hasser, aber manche von diesen Tierchen sehen wirklich faszinierend aus. Der Hirschkäfer zum Beispiel hat eine tolle Silhouette und hat mich zu diesem Print inspiriert.

Als ich die Hirschkäferschablone bei Stoff und Stil in Hamburg gekauft habe, habe ich übersehen, dass eine spezielle Farbe dafür direkt daneben hing. Aber ich alter Siebdruckhase habe noch das ein oder andere Mittelchen in meinem Schrank gefunden. Einen Tupfer roter Textilfarbe mit weißer Acrylfarbe und ein bisschen Textilglitzer vermischt, dem ganzen noch einen Löffel Siebdruckpaste hinzugefügt und fertig. Diese Paste mischt man beim Siebdrucken unter die Acrylfarbe, damit diese nicht in dem feinmaschigen Gewebe des Siebes (Druckschablone) eintrocknen kann. Die weiße Acrylfarbe ist recht dick und der Farbauftrag daher auch eher auf dem Stoff drauf als in der Faser drin. Nun muss es noch ordentlich heiß gebügelt werden und dann hoffe ich, dass die Farbe hält. Drückt mir die Daumen, denn mir gefällt der Print.

Das Shirt nach dem Schnitt von pattydoo ist ein Probeteil, um die Größe zu testen. In Taille und Hüfte passt es gut, in der Schulter werde ich beim nächsten Mal eine Nummer größer ausprobieren. So sieht es ein kleines bisschen herausgewachsen aus. Den Saum werde ich auch verlängern.

Im pattydoo Designer kann man sich Schnittmuster aus einzelnen Elementen wie Ausschnittform, Ärmel, und Bund selbst zusammenstellen. Ich habe mich für den Uboot Ausschnitt entschieden, weil mir der in der Stilberatung ans Herz gelegt wurde. Darüber werde ich bald im Detail berichten. Dass ich auf den Fotos einen Schal trage ist ein bisschen ungünstig, so seht ihr den Uboot Ausschnitt nicht aber mir war so kalt beim Fotografieren.

Nach langer Zeit habe ich mal wieder die Overlock zur Cover umgebaut und war dieses Mal zufrieden mit dem Ergebnis. Meistens ärgert mich die Cover mit ausgelassenen Stichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim MeMadeMittwoch gibt es bestimmt wieder Inspiration für die eigene Sommergarderobe! Ich geh mal gucken, kommt ihr mit?

Immer informiert.

Erhalte per E-Mail immer die neuesten Blogposts, Nähtipps, Infos rund um Stilfindung und mehr. Meist wöchentlich donnerstags erhältst du eine Mail von mir.

Du erhältst keinen Spam und kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden. Unsere Datenschutzerklärung unter https://ellepuls.com/impressum-datenschutz/ Powered by ConvertKit

21 thoughts on “Basic mit Hirschkäfer

  1. Ms Fisher sagt:

    Ich liiiiiebe Basics. Mit so schönen Details wie dem Hirschkäfer werden sie auch nie langweilig. Sobald das Nähzimmer eingerichtet und der Umzug hinter uns liegt, werde ich mich auch wieder dem Stoffdruck widmen. Sooo viele Möglichkeiten, die sich da erschließen! Hach, es kribbelt schon 😉

    Der Designer von pattydoo gefällt mir sehr gut. Ich würde Dir trotzdem empfehlen, einmal einen Basisschnitt für Dich zu entwerfen. Ich hab das letztes Jahr für mich gemacht und erst gestern wieder ein Shirt daraus genäht. Das Ergebnis ist grandios. Und hat man erst einmal den passenden Schnitt, kann man den über all drauf legen und weiß schon vor dem Nähen was passt und was nicht 😉

    Meine Cover ärgert mich auch sehr oft mit ausgelassenen Stichen. Ist eben doch eine Diva!

    Liebe Grüße
    Sindy

  2. Guten Morgen liebe Elke,
    dein Shirt gefällt mir gut. Und der Hirschkäfer erst! Toll, was man aus den Schablonen so alles zaubern kann. Also *Daumen hoch*!
    Liebe Grüße, Jana

  3. Mein erster Gedanke war: Der Druck ist selbst gemacht? Das sieht unglaublich ordentlich aus, jedenfalls scheint es mir nichts, was ich mit den eigenen Händen zustande bringen könnte.

    Die pastellige Farbe auf dem schlichten Shirt – dazu das markante Motiv: Rundum gelungen!

    Liebe Grüße
    Catrin

  4. Sally sagt:

    sieht super toll aus !
    Liebe Grüße
    Sally

  5. Iv Rie sagt:

    Wow was für ein professioneller Druck! Das sieht wirklich toll aus.
    Liege grüße Iv

  6. Absolut großartig! Ich bewundere Dein Shirt sehr! Ich liebe den Hirschkäfer und Dein Druck ist perfekt gelungen! Wie gerne würde ich mich dem Drucken auch mal widmen, aber da fehlt mir das gesamte Equipment…LG, Steffi

  7. Fröbelina sagt:

    Ein richtig schöner Print obwohl ich so Hirschkäfer in echt ziemlich ekelig finde 😀 Aber in rosa sehen sie ja richtig freundlich aus 🙂
    Der Schnitt ist auch hübsch 🙂 gefällt mir also dein Shirt 🙂 Schön gemacht 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  8. froschfuss sagt:

    Wie geil!!
    Zuerst dachte ich “toller Stoff, obs den auch in einer anderen Farbe gibt???” Aber selbstgemacht!!! WOW!!! Steht dir unheimlich gut.
    Ganz liebe Grüße, Anne

  9. kariko sagt:

    Wow, das sieht toll aus. Ich hätte nicht gedacht, dass das selbst gedruckt ist. Echt klasse! LG
    KArin

  10. Einfach toll… ich mag deinen Druck. Die Farbe ist wirklich toll gewählt!!
    Trotz dezent ist der Hirschkäfer präsent. Gerade deshalb so sehr?? Egal wie und warum, es ist einfach toll geworden!!! Ich finde das Shirt so schon ok, und mit deinen Änderungen wird das Nächste bestimmt ein Sahnestück :-).
    Liebe Grüße
    Veronika

  11. Julia sagt:

    Der Druck ist einfach irre! Ich wäre nie auf die Idee gekomen, Stoff selber zu bedrucken, aber wenn das Ergebnis so toll wird, sollte ich es auch mal versuchen. Durch den Basicschnitt kommt das Muster erst so richtig zur Geltung.

    Liebe Grüße
    Julia

  12. Andre sagt:

    Wow! Selbstgedruckt ? Meisterin! Sehr sehr schön geworden!
    LG
    Andrea

  13. wow..total gleichmäßig ist es ja geworden mit deinm Druck..davon hab ich null Ahnung! Toll find ich das das Muster einen nicht gleich so anspringt..sondern schön dezent ist..
    LG Nadine

  14. Judy sagt:

    Huhuuuuh, liebe Elke, willst Du die große Freifläche da oben im Post nicht mal wegnehmen, da kriegt man ja nen Krampf im Finger! 🙂
    Das Shirt ist toll. Ich mag Insekten zum Angucken auch sehr, die sehen allesamt toll aus. Auf mir rumkrabbeln müssen sie allerdings nicht. Es sei denn als Shirt-Print.
    LG Judy

    1. Judy sagt:

      Ich nehme an, Du hast erst den Stoff bedruckt und dann das Shirt genäht?

  15. BuxSen sagt:

    Wie genial ist das denn bitte? Ich drücke die Daumen, dass alles hält!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

  16. Pami sagt:

    Super Druck! Du Künstlerin!!!
    LG Pami

  17. Christiane sagt:

    Ich drück Dir die Daumen, dass Dir die Farbe hält! Das sieht super aus! Total proffessionell finde ich! Das Shirt ist echt der Wahnsinn!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.