Welcher Stoff für das Cape “Town”?

Cape Town

Wenn ich anfange nach Stoffen zu suchen, dann ist das wie ein Fass ohne Boden oder wie ein Besuch bei Pinterest… Mit jedem Foto denke ich: “Ach, den könnte ich mir auch für das Cape vorstellen” oder “Oh, ein Steppstoff! Wie würde das Cape wohl daraus aussehen?”. So fing ich an zu sammeln und zeige dir in diesem Artikel meine Stoffinspiration. Ich bin mir sicher, dass dir noch weitere Varianten in den Sinn kommen werden.

Da es alles Stoffe aus Online-Shops sind, habe ich die Stoffe nicht in der Hand gehabt, geschweige denn vernäht, aber von der Beschreibung und von den Fotos kann ich mir diese gut für das Cape vorstellen und fände es natürlich spannend, sie irgendwann auch mal vernäht zu sehen.

Der Schnitt für das Cape “Town” lässt viele verschiedene Stoffarten zu, da es weit geschnitten ist. Du hast also die Qual der Wahl.

Du kannst über den Stoff steuern, in welche (Stil)Richtung dein Cape geht. Soll es eher klassischer sein, dann wähle einen gewebten Wollstoff oder für einen “chanelligeren” Look, einen Bouclé Stoff. Für einen sportlichen Look kann der Stoff eine intensive Farbe haben und z. B. aus Softshell, Sweat oder aus einem Steppstoff genäht werden. Du hast viele Möglichkeiten. Wichtig ist auf jeden Fall auch, dass du dir überlegst, was für einen Fall dein Cape haben soll und den Stoff entsprechend auswählst.

Wir haben das Cape hier schon in zweifacher Ausführung hängen. Einmal aus einem petrolfarbenen Wollwalk mit viel Stand und einmal aus einem hellblauen Scubajersey, der schwer und weich fällt. An mir mag ich den festeren Stoff, also den Wollwalk lieber. Das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und Stils. Ich stelle dir hier beide nebeneinander vor, damit du direkt vergleichen kannst.

Cape "Town"
Cape "Town"

Und kleine Nebenbemerkung: Da unser Cape “Town” Ärmel hat, ist es eigentlich kein richtiges Cape, aber das ändert nichts daran, dass es ein cooles Teil ist.

Die hier gezeigten Stoffe sind von pepelinchen*, makerist* und MT Stofferie verlinkt. (*=Affiliate Link)

Steppstoff altrosa modern

Welchen Stoff würdest du für das Cape nehmen?

Liebe Grüße,
Elke

2 thoughts on “Welcher Stoff für das Cape “Town”?

  1. mica2020 sagt:

    Hallo,

    ich würde das Cape gern aus einem OilSkin-Stoff nähen. Meinst du, das ginge oder ist dieser Stoff viel zu steif?

    Gruß
    Micaela

    1. Elke sagt:

      Hi Micaela, ich denke schon, habe es aber noch nicht ausprobiert. Viele Grüße, Grischa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.